Skip to main content

Title

Die schnelle Duo-Wirkung von Loperamid mit Simeticon

Summary

Die Kombination von Loperamid mit
Simeticon in IMODIUM® akut N Duo wirkt bei
akutem Durchfall nicht nur bis zu doppelt so
schnell*, sondern auch zusätzlich gegen
Krämpfe und Blähungen.

 

*Im Vergleich zu Imodium® akut Hartkapseln

Inhaltsverzeichnis

· Was passiert bei Durchfall?
· Wie wirkt Simeticon?
· Wie verbessert Simeticon die Wirkung von Loperamid?

Was passiert bei Durchfall?

Bei Durchfall gerät Ihr Verdauungssystem aus dem Rhythmus. Die natürliche Bewegung des Darms ist gesteigert und der Körper hat weniger Zeit, Flüssigkeit aus der Nahrung aufzunehmen. Gleichzeitig gibt der Körper mehr Flüssigkeit und Elektrolyte in den Darm ab, d.h. mehr Flüssigkeit verbleibt im Stuhl und wird nicht ausreichend vom Körper aufgenommen. Dadurch entstehen die typischen, unangenehmen Symptome: zu häufiger und zu flüssiger Stuhl, der als Durchfall bezeichnet wird.

Viele Durchfall-Patienten leiden zusätzlich noch unter weiteren Symptomen. Mehr als 50% der befragten Patienten berichten bei Durchfall auch von Bauchkrämpfen. Darüber hinaus leiden andere Patienten gleichzeitig an Blähungen und einem aufgeblähtem Bauch. Ursache für diese Beschwerden ist die vermehrte Gasbildung im Darm, die häufig Durchfall begleitet und wodurch schmerzhafte Krämpfe und Blähungen entstehen.
Solche Symptome können einen von Durchfall geplagten Menschen zusätzlich stark belasten.

Nach oben

Wie wirkt Simeticon?

Simeticon ist ein Entschäumungsmittel, das die übermäßige Schaumbildung im Magen-Darm-Trakt vermindert. Es wirkt physikalisch und wird nicht vom Körper aufgenommen, sondern mit dem Stuhl ausgeschieden. Es sind keine Neben- oder Wechselwirkungen bekannt.
Simeticon verändert die Oberflächeneigenschaften der Gasblasen im Darm, die Krämpfe und Blähungen verursachen, und lässt sie zerfallen. Dadurch wird die Darmwand nicht mehr gedehnt und die schmerzhaften Bauchkrämpfe und Blähungen lassen nach.

Die positiven Eigenschaften von Simeticon auf einen Blick:

√    Wirkt lokal und ist daher gut verträglich

√    Lässt Gasblasen im Darm zerfallen und lindert so Krämpfe und Blähungen

Nach oben

Wie verbessert Simeticon die Wirkung von Loperamid?

Wie wirkt Loperamid noch schneller? Schauen Sie sich hier das Video zur besonderen Duo-Wirkung von Loperamid mit Simeticon an.

IMODIUM® akut N duo kombiniert die zwei Wirkstoffe Loperamid und Simeticon und hilft deshalb sowohl gegen akuten Durchfall, als auch gegen schmerzhafte Krämpfe und unangenehme Blähungen.

Loperamid vermindert den Durchfall primär durch Verlangsamung der gesteigerten Darmaktivität und verringert zusätzlich die übermäßige Abgabe von Flüssigkeit und Elektrolyten in den Darm.
Das Simeticon lässt nicht nur schmerzhafte Gasblasen im Darm zerfallen, sondern sorgt in der Wirkstoff-Kombination auch für eine bessere Verteilung des Loperamids im Darm, wodurch der Wirkeintritt beschleunigt wird. Imodium® akut N duo ist daher das schnellste Produkt gegen akuten Durchfall von Imodium®.
Außerdem kann Loperamid länger seine Wirkung entfalten und verringert so eine notwendige, erneute Medikation.

Die Vorteile von Imodium® akut N duo:

√    Bis zu doppelt so schnelle Wirkung*

√    Linderung von Krämpfen und Blähungen

√    Langanhaltendere Wirkung*

*Im Vergleich zu Imodium® akut Hartkapseln

Nach oben

 

IMODIUM® akut N duo

Mit Duo-Wirkung

  • lindert schnell
  • lindert auch Krämpfe und Blähungen

Wie wirken Loperamid und Imodium® akut?

Mit dem Wirkstoff Loperamid ist IMODIUM® akut die Nr.1 in der Selbstmedikation von akutem Durchfall.

IMODIUM® akut online kaufen

IMODIUM® akut ist rezeptfrei
in Apotheken erhältlich.

Tipps, um Durchfall vorzubeugen

Ernährungstipps, Rezepte, Stressabbau oder Fitness – entscheiden Sie selbst, was Ihnen helfen könnte.